Mal ein bisschen ins Programm speckern… :-) OWL goes Fundraising am 06.09.2018 steht

Liebe Begeisterte von OWL goes Fundraising,

endlich steht unser Programm für das diesjährige OWL goes Fundraising. Und ich lasse Sie gerne schon mal ein wenig stöbern. Ich bin sicher, für jeden ist etwas dabei: Für jeden steht ein Seminar und ein Workshop zur Wahl. Außerdem kommen Sie in den Genuß von zwei großartigen Impulsvorträgen.

Die offiziellen Einladungen werden wir Ende März versenden. Nutzen Sie dann doch bitte den Frühbucherrabatt in Höhe von 40,00 €

Ab 9.30 Uhr Eintreffen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

10.00 -10.15 Uhr Begrüßung durch Alexandra Sievert-Heidemann, Sievert Druck & Service GmbH

10.15 – 11.00 Uhr Impulsvortrag „FUN-Raising“, Sven Stickling, Comedian, PoetrySlammer, Schauspieler

11.00-11.30 Uhr Netzwerk-Kaffee

11.30-13.00 Uhr

Seminar 1: Fundraising der Zukunft: Wie gehe ich als Organisation mit der Digitalisierung unserer Welt um? Nicolas Reis, Altruja

Seminar 2: 10 Beleidigungen, auf die Sie als Fundraiser gefasst sein müssen – und wie Sie sie perfekt kontern Tom Neukirchen, FundGiver und Jörg Schumacher, JS Medienberatung

 Workshop 1: Vom Burggraben zur Zugbrücke: Telefonakquise leicht gemacht Jörg Schepers, Schomerus

Workshop 2: Kommunikationstraining Michael Krakow, mikrakom

Workshop 3: Rollenspieltraining: Quick & Friendly – die effektive Ansprache von Großspendern und Unternehmen Andreas Schiemenz, Schomerus

 13.00 – 14.00 Uhr Mittagessen, Netzwerken

14.00- 15.30 Uhr

Seminar 3: Ich habe was, was du nicht hast und das ist…eine Strategie – konkrete Schritte zur Strategieplanung Wiebke Doktor, Conversio Institut

Seminar 4: Love me Spender – Was ihr Großspendenfundraising erfolgreich macht Lars Flottmann, Jumpers e.V.

 Workshop 1: Vom Burggraben zur Zugbrücke: Telefonakquise leicht gemacht Jörg Schepers, Schomerus

Workshop 2: Kommunikationstraining Michael Krakow, mikrakom

Workshop 3: Rollenspieltraining: Quick & Friendly – die effektive Ansprache von Großspendern und Unternehmen Andreas Schiemenz, Schomerus

 15.30 – 16.00 Uhr Netzwerk-Kaffee

16.00 – 16.45 Uhr Abschlußkeynote auf dem Meetingpoint unter dem Motto „Mitten drin statt nur dabei“: Was Spender von Ihnen wirklich erwarten Die 4 Schlüssel zum Fundraisingerfolg Andreas Schiemenz & Jörg Schumacher

 16.45 – 17.00 Uhr Verabschiedung und Ende der Veranstaltung

PREVIEW zu 2018

Seit heute steht das neue Datum für OWL goes Fundraising fest: Am 06.09.2018 ist es wieder soweit. Und da wir dann bereits im 5. Jahr diese Veranstaltung haben, haben wir uns natürlich auch etwas besonderes einfallen lassen. Das ist allerdings noch geheim. Nur soviel: Es wird GROSSartig! Versprochen. Im Laufe der nächsten Monate werden Sie hier immer mal wieder ein paar Infos zur Veranstaltung finden. Und natürlich können Sie sich bereits jetzt schon Plätze reservieren.

Nun steuern wir aber mit Riesenschritten auf Weihnachten zu und das Spendengeschäft läuft auf vollen Touren. Wenn Sie noch kurzfristig Ideen brauchen rufen Sie uns doch gerne an: 0521-557359-19 oder 0521-557359-15

Zwei weitere Neuigkeiten gibt es, die ich Ihnen noch mitteilen möchte: Seit November verstärken 2 weitere Mitarbeiter den Bereich Fundraising:

Herr Ingo Heidemann und Frau Sidar Demirel. Beide werde ich Ihnen hier in den nächsten Tagen vorstellen.

 

5-4-3-2-1 Plätze sind noch frei!

OWL goes Fundraising – Der Startschuß für 2017 fällt in 18 Tagen. Die letzten 5 Plätze stehen jetzt noch zur Verfügung.

Sie möchten wissen, wie Sie sicherer in Gespräche mit potentiellen Großspendern gehen? Oder wie Sie Ihr geplantes Charity-Event zum Erfolg für Ihre Organisation machen können? Dann sichern Sie sich am besten heute noch einen der letzten Plätze. Gerne können Sie mir eine Mail schreiben:

alexandra.heidemann@druck-u-service.de

Ich verspreche Ihnen eine Tag, der Ihnen sicher positiv im Gedächtnis bleibt. Denn wieder haben sich wundervolle Referenten angekündigt:

 

Andeas Schiemenz, Schomerus-Beratung für gesellschaftliches Engagement

Jan Uekermann, RaiseNow

Sabrina Behm, Fundraisingagentur Behm – Stille Auktion

Stephan Masch, Kinderhospiz Mitteldeutschland

Michael Krakow, mikrakom

Ich freue mich sehr auf Sie. Zögern Sie also nicht und melden sich noch schnell an. Hier finden Sie auch noch einmal alle Unterlagen auf einen Blick: https://owlgoesfundraising.com/2017/07/12/ein-programm-mit-vielen-highlight-eigentlich-nur-highlights/

 

 

 

Ein paar Impressionen von OWL goes Fundraising 2016 – muss ja auch mal sein!

Nun auch noch die Unterstützung vom Fundraiser Magazin

Ich freue mich sehr, dass OWL goes Fundraising nun auch vom Branchenmagazin „Fundraisermagazin“ unterstützt wird. Matthias Daberstiel und seine Crew haben mir sogar einen kurzen Bericht eingeräumt, in dem OWL goes Fundraising beschrieben wird als praxisnah & inspirierend.

Zusätzlich stellt mir Herr Daberstiel kostenfrei für alle Teilnehmer das Magazin der Ausgabe 4-2016 zur Verfügung. Hier können Sie sich schon einmal eine Leseprobe anschauen: http://www.fundraiser-magazin.de/files/archiv/inhaltsverzeichnis_leseprobe/Leseprobe%20Fundraiser-Magazin%202016-4.pdf

Die Zeitschrift ist toll und hat viele Tipps und Ratschläge für Stiftungen und Organisationen parat. Lieber Herr Daberstiel, vielen Dank für die Unterstützung!