Corona vs. Soziales Engagement

Im Moment hat man das Gefühl, dass sich die Welt nur noch auf den Virus konzentriert. Es gibt keine anderen Themen mehr. Die Flüchtlingskrise scheint sich in Wohlgefallen aufgelöst zu haben. Auch das Klima ist keine Schlagzeile mehr wert. Der Rechtsruck in Deutschland scheint eine Fatamorgana gewesen zu sein. Inklusion ist in weiter Ferne. Oder nicht?

Ich glaube, dass wir diese Probleme nicht aus dem Fokus verlieren sollten. Und damit auch nicht die Organisationen, die all diese wichtigen Themen begleiten und fördern.

Und wir unterstützen die Organisationen dabei! Wir sind da und erarbeiten mit euch gerne Ideen, wie ihr auch nach der Krise noch im Gedächtnis eurer Spender seid! Probleme sind dafür da, kreative Lösungen zu finden. Gemeinsam schaffen wir das!

Sievert Druck&Service beim Fundraisingtag NRW

Am 26. März ist es mal wieder soweit: Der Fundraisingtag NRW läd alle, die auf der Suche nach Erleuchtung in der Spendenakquise sind, nach Gelsenkirchen ein. Tolle Referenten sind auch wieder am Start. Und natürlich wir. Sievert Druck & Service freut sich wie in den letzten Jahren auf tolle Gespräche und spannenden Austausch bei einer Tasse Kaffee oder Tee. Gerne zeigen wir, was wir so in den letzten Jahren gemacht haben und entwickeln mit Ihnen schöne Mailingkampagen am Tisch. Besuchen Sie uns!

Bis ganz bald in Gelsenkirchen!

OWL goes Fundraising gibt es doch!

Im letzten September ist die letzte Klappe für OWL goes Fundraising in der herkömmlichen Weise gefallen. Ab diesem Jahr werden wir uns in kleinen Workshops und Wanderungen wiedersehen. Wir werden wieder auf Jüt gehen und uns zum Beispiel dem Kulturfundraising widmen. Eine Schreibwerkstatt wird es geben und auch das Thema Dialogpost, Tücken der Postauflieferung erhält erstmals bei uns eine Plattform. Aktuell halten können Sie sich mit unserem Veranstaltungskalender Schauen Sie regelmäßig vorbei. Wenn Sie Themenwünsche zu Workshops und Wanderungen haben, melden Sie sich gerne bei mir. Gerne suche ich nach Möglichkeiten, eine passende Referentin oder einen passenden Referenten für Ihr Thema zu finden.

Die Referent*innen in diesem Jahr: Interessante Menschen direkt aus den Organisationen

Jochen Vahle – Kindermusiker mit einem Hang zum Rock und ganz viel Herz für die gute Sache; er sammelt Spenden für sein Projekt „Kindermusik.de“
Udo Schnieders – ehemaliger Fundraiser der Erzdiazöse Freiburg: Er entwickelte das Testamentsfundraising, welches heute noch gerne von anderen adaptiert wird. Einfach, weil es so erfolgreich ist!
Johannes Stephens – Fundraiser aus Leidenschaft! Durch seinen Elan und seine Motivation schafft er es, sogar „schwierige Vorstandsfälle“ vom Fundraising zu überzeugen – derzeit im Diakonissen-Mutterhaus Rotenburg
Bodil Mertens – eine Powerfrau durch und durch, die für die kleine aber weltweit agierende Organisation Borneo Orangutan Servival Deutschalnd e.V. erfolgreich Bußgelder einwirbt! Die Summen lassen sich durchaus sehen.
Jörg Schumacher – Standup-Comedian, Journalist und Fundraising-Unterstützer. Interessante Mischung, die vor allem eins können muß: Kommunizieren. Und zwar in guten wie vor allem in schlechten Zeiten. Krisenkommunikation par excellence.

Dazu kommen noch tolle Organisationen mit Thementischen in den Pausen, eine klasse Abschlußkeynote und viele tolle Menschen zum Austausch.

Hier könnt ihr euch / Sie sich direkt anmelden: https://druck-u-service.de/veranstaltungen-buchung.html#year=2019&month=9&day=1&view=month

Und nicht vergessen: In NRW gibt es einen Bildungsscheck, der 50% fördert. Anmeldungen nehmen wir noch bis zum 03.09.2019 entgegen.

Einladungen raus – Anmelden jetzt!

Die Einladungen sind raus und ich bin sehr stolz, wieder tolle Referent*innen gefunden zu haben. Jochen Vahle von der bekannten Kinderrockband Randale wird das Warm Up geben. Anschließend folgen tolle Seminare mit Udo Schnieders, Johannes Stephens, Bodil Mertens und Jörg Schumacher. Den Rausschmeißer 😉 macht das Experten-Duo Andreas Schiemenz und Markus Eberl… Begleitet wird alles von richtig gutem Essen und hervorragendem Service im Légère Hotel Bielefeld. Dazu kommen noch diverse Thementische, an denen Ihr/Sie euch über unterschiedliche Fundraisingmöglichkeiten austauschen könnt.

Ich habe euch bestimmt überzeut und ihr meldet euch schnell an. Denn in diesem Jahr verlosen wir ein 90-minütiges Gesprächscoaching mit Andreas Schiemenz – Experte für Spendergespräche! Aber nur unter allen Anmeldungen, die bis zum 31.07.2019 eingehen.

Ach ja: NRW aufgepaßt: Wir sind wieder Bildungsscheck-gefördert! 50% Ersparniss ist schon was wert!!

Wir waren auf Jüt

Heute war es soweit: 16 muntere Wandersleute haben sich 6 Stunden lang dem Thema Fundraising gewidmet. Der Start an der Sparrenburg war extrem schön. Ein Picknick erwartete meine Teilnehmer*innen. Kaffee, Brötchen und ein sehr spannender Impuls zur Stiftungsgels-Akquise von der großartigen Veronika Felgentreu von YfU machten den Anfang. Anschließend folgte eine gemütliche Wanderung, die viel Möglichkeiten zum Austausch bot.

Angekommen im wunderschönen Bergrestaurant Habichtshöhe verkürzte Andreas Schiemenz von Schomerus die Wartezeit auf unser leckeres Essen mit einem weiteren Impuls. Dieses Mal zum Thema Großspendergespräche.

Während des Rückweges tauschten sich alle weiter aus und sind gut informiert und mit neuen Eindrücken zurück zur Sparrenburg gekommen.

Ein paar Eindrücke von einem rundum schönen Tag -für den ich mich herzlich bei allen bedanke, die dabei waren!!! – sehen Sie hier:

Weiterlesen Wir waren auf Jüt

OWL goes Fundraising auf Jüt – unser Neues

Wir versuchen immer mal wieder gerne was Neues. Und nun wollen wir mit Ihnen auf Jüt gehen. Jüt ist typisch ostwestfälisch und bedeutet „unterwegs sein“. Das nehmen wir wörtlich und wollen den Schreibtisch hinter uns lassen. Denn die spannende Welt des Fundraisings kann man auch draußen erleben. Wir wollen mit Ihnen durch den Teutoburger Wald wandern und über Themen des Fundraisings reden. Mit dabei sind Andreas Schiemenz und Veronika Felgentreu – ausgewiesene*r Spezialist*in 🙂

Hier mal das Programm in ausführlich:

Und wenn Ihnen das gefällt, melden Sie sich doch gerne ab sofort dazu an:

Fundraisingtag NRW…Superheld*in sein

Am 21.3.2019 war wieder Fundraisingtag im Herzen von NRW angesagt! Bei tollem Wetter durften wir unseren Stand im Wissenschaftspark Gelsenkirchen aufbauen. Tolle Menschen um uns herum und eine perfekte Organisation haben den Tag gelingen lassen! Nun sind wir schon gespannt, was uns am 19.9.2019 in Berlin-Brandenburg erwartet.

Nun startet am 4.4.2019 aber erst einmal die Schreibwerkstatt unter dem Banner OWL goes Fundraising Spezial …. Ebenfalls mit 10 tollen Organisationen.

Davon berichte ich dann ganz sicher ebenfalls – hier natürlich:-)