OWL goes Fundraising auf Jüt – unser Neues

Wir versuchen immer mal wieder gerne was Neues. Und nun wollen wir mit Ihnen auf Jüt gehen. Jüt ist typisch ostwestfälisch und bedeutet „unterwegs sein“. Das nehmen wir wörtlich und wollen den Schreibtisch hinter uns lassen. Denn die spannende Welt des Fundraisings kann man auch draußen erleben. Wir wollen mit Ihnen durch den Teutoburger Wald wandern und über Themen des Fundraisings reden. Mit dabei sind Andreas Schiemenz und Veronika Felgentreu – ausgewiesene*r Spezialist*in 🙂

Hier mal das Programm in ausführlich:

Und wenn Ihnen das gefällt, melden Sie sich doch gerne ab sofort dazu an:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s