PREVIEW zu 2018

Seit heute steht das neue Datum für OWL goes Fundraising fest: Am 06.09.2018 ist es wieder soweit. Und da wir dann bereits im 5. Jahr diese Veranstaltung haben, haben wir uns natürlich auch etwas besonderes einfallen lassen. Das ist allerdings noch geheim. Nur soviel: Es wird GROSSartig! Versprochen. Im Laufe der nächsten Monate werden Sie hier immer mal wieder ein paar Infos zur Veranstaltung finden. Und natürlich können Sie sich bereits jetzt schon Plätze reservieren.

Nun steuern wir aber mit Riesenschritten auf Weihnachten zu und das Spendengeschäft läuft auf vollen Touren. Wenn Sie noch kurzfristig Ideen brauchen rufen Sie uns doch gerne an: 0521-557359-19 oder 0521-557359-15

Zwei weitere Neuigkeiten gibt es, die ich Ihnen noch mitteilen möchte: Seit November verstärken 2 weitere Mitarbeiter den Bereich Fundraising:

Herr Ingo Heidemann und Frau Sidar Demirel. Beide werde ich Ihnen hier in den nächsten Tagen vorstellen.

 

Last Call: 1 Platz geht noch!

Aber dann ist voll 🙂

Wer also diese Chance nutzen möchte, sollte sich jetzt ganz schnell melden!

Ach ja: Und das Buch von Andreas Schiemenz wird dann auch verlost.

Signatur2

5-4-3-2-1 Plätze sind noch frei!

OWL goes Fundraising – Der Startschuß für 2017 fällt in 18 Tagen. Die letzten 5 Plätze stehen jetzt noch zur Verfügung.

Sie möchten wissen, wie Sie sicherer in Gespräche mit potentiellen Großspendern gehen? Oder wie Sie Ihr geplantes Charity-Event zum Erfolg für Ihre Organisation machen können? Dann sichern Sie sich am besten heute noch einen der letzten Plätze. Gerne können Sie mir eine Mail schreiben:

alexandra.heidemann@druck-u-service.de

Ich verspreche Ihnen eine Tag, der Ihnen sicher positiv im Gedächtnis bleibt. Denn wieder haben sich wundervolle Referenten angekündigt:

 

Andeas Schiemenz, Schomerus-Beratung für gesellschaftliches Engagement

Jan Uekermann, RaiseNow

Sabrina Behm, Fundraisingagentur Behm – Stille Auktion

Stephan Masch, Kinderhospiz Mitteldeutschland

Michael Krakow, mikrakom

Ich freue mich sehr auf Sie. Zögern Sie also nicht und melden sich noch schnell an. Hier finden Sie auch noch einmal alle Unterlagen auf einen Blick: https://owlgoesfundraising.com/2017/07/12/ein-programm-mit-vielen-highlight-eigentlich-nur-highlights/

 

 

 

Noch sind ein paar Plätze zu haben

Anmeldeschluß für diesen hochspannenden Seminartag ist der 28.08.2017. Welche Organisation möchte wissen, wie man 100.000 € in kurzer Zeit sammelt? Wie schafft man es, Großspender zu finden, sie für die eigene Sache zu begeistern und dauerhaft zu binden? Diese Fragen zu beantworten und noch viel mehr lernen Sie von unseren Referenten:

Michael Krakow

Jan Uekermann

Andreas Schiemenz

Sabrina Behm

Stephan Masch

Nicht zu vergessen: Der Expertenaustausch in den Pausen mit unseren Referenten und Teilnehmern/-innen ist ein ganz wichtiger Bestandteil!

Also: Kaffee, Kuchen, KnowHow lautet die Devise an diesem Tag! Und ich freue mich, wenn Sie ein Teil davon sind.

Unsere Referentin im Einzelnen – Heute: Sabrina Behm

Sabrina, die Weitgereiste! So könnte ihr Beiname sein. Sabrina Behm hat lange Zeit in Asien gelebt und dort Charity-Veranstaltungen begleitet. Nach ihrer Rückkehr vor drei Jahren hat sie erfolgreich begonnen, das Konzept der „Stillen Auktion“ in Deutschland zu etablieren. Wunderbarerweise hat sie sich bereit erklärt, diese bei OWL goes Fundraising vorszustellen.

Sabrina ist eine mitreißende Persönlichkeit mit viel Herz und ich freue mich auf ihren Seminarbeitrag „Stille Auktion“. Sie lernen in dem Seminar eine perfekte Alternative zur Tombola oder anderen altbekannten „Spielchen“ auf Ihrem Event kennen.

Mit Sabrina Behms charmanter Art und dem bekannt nordischen Akzent wird es ein spannendes Seminar – ganz sicher!

Unsere Referenten im Einzelnen – Heute: Jan Uekermann

Jan Uekermann, Jahrgang `81, ist mit seinen gerade mal 36 Jahren bereits ein alter Hase im Fundraising. Sein Weg führt seit 2001 über nph Deutschland in die verschiedensten Bereiche des NonProfits: Volonteer, Ehremenamts-Koordinator, Leiter Fundraising… Als Dozent an der Fundraising-Akademie bis 2012 und Mitinhaber des Major-Giving-Institutes ins Wiesbaden ist er sicher ganz vielen von Ihnen gut bekannt. Seine Blogs werden gern und viel gelesen. Und sein Buch „Großspenden-Fundraising“ gehört trotz der erst kürzlichen Erscheinung bereits zum Inventar in jeder gut gepflegten Fundraising-Bibliothek.

Ich bin stolz darauf, dass Jan Uekermann OWL goes Fundraising als Seminarleiter zur Verfügung steht. Und  uns ganz sicher sehr viel Wissen vermitteln wird 🙂